Fragen an die Abgeordneten — EU-Parlament 2014-2019

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 1898 Fragen, gefiltert nach:

Sie sehen 1898 Fragen

Alle Filter entfernen

Sortierung: nach Datum der Frage

# Agrarpolitik 9Juli2018

P.S.: zu meiner heutigen Frage folgenden Nachtrag: Vielen Dank für die Bearbeitung und Aufmerksamkeit, welche Sie mein Anliegen schenkten.

Von: Urvam Mrzxr

An:
Martin Häusling
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Agrarpolitik 9Juli2018

(...) Kleine, mittelständische Fischer haben erstens zu High-Tec nicht den Zugang, auch nicht die Kapazität - tragen also eigentlich weniger zur Überfischung bei, sie verdienen aber ihr tägliches Brot mit der Fischerei. Aber was wird aus den Fischern wenn sie die paar Kilo-Euro Aufgabeprämie verbraucht haben? Gerade Griechenland braucht eine gesunde Unternehmerstruktur im Mittelstand, keine - vielleicht etwas effizientere, aber anonyme - Großindustrie! (...)

Von: Urvam Mrzxr

An:
Martin Häusling
DIE GRÜNEN

(...) Mai 2014. Hierbei wird aktiven Fischern eine Unterstützung gewährt, sollten sie die Fangtätigkeit nachweislich einstellen, um einer anderen Beschäftigung nachzugehen. Der Artikel wurde mit dem Vorwand der Schonung der Fischbestände implementiert. (...)

Auch auf die Gefahr hin, nur eine Standard Reply zu bekommen, interessiert mich doch die Antwort auf die große Zahl der Menschen, welche sich um...

Von: Yrbavr Xrhcc

An:
Axel Voss
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Europa 5Juli2018

(...) Inwiefern wird die Europa-CDU nach der Abstimmung gegen die Urheberrechtsreform die Schwachpunkte dieser und anderer Artikel ausbessern?

Von: Crgre Cerhy

(...) Als EVP halten wir am Schutz der kreativen Freiheit und Vielfältigkeit im Internet fest. Dazu ist es dringend erforderlich, die Urheberrechte zu stärken und Möglichkeiten der Durchsetzung zu schaffen. Wir sind daher von der Notwendigkeit dieses Gesetzes überzeugt und werden dies auch in den weiteren Beratungen deutlich machen. (...)

(...) Oder stellt man eher Experten für bestimmte Themenbereiche ein (Juristen, Volkswirtschaftler usw.). Ich hoffte sie könnten mir da aus ihrer langjährigen Erfahrung mit den Grünen, dem Europaparlament, dem NABU, der Heinrich-Böll-Stiftung und dem Deutsch-Chinesischen Dialog Forum ein klareres Bild vermitteln. Ich weiß, dass sind völlig unterschiedliche Institutionen und die Qualifikationen variieren mit dem Aufgabenbereich. (...)

Von: Neba Qvravat

An:
Reinhard Bütikofer
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 4Juli2018

(...) Viele von uns müssen, je nach körperlicher Befindlichkeit, Katheter beim Urologen setzen lassen, um überhaupt fliegen zu können.Durch setzen des Katheters entstehen Blasenentzündungen. Da es ja wichtig ist während des Fluges eigentlich zu trinken (Thrombose)/Essen und somit seinem Bedürfniss auch nachkommen muss, bleibt es uns als Rollstuhlfahrer selbst mit Boardrollstuhl verwehrt. Deswegen mein Anliegen, endlich Toiletten mit Haltegriffen, genügend Platze neben dem WC (zum übersetzen und WC-Brillen, die automatisch gereinigt werden, da wir keine Desinfektiosmittel mit an Board nehmen dürfen und wir ja immer auf dem WC Deckel sitzen müssen! (...)

Von: Pynhqvn Qbcc

An:

(...)

# Wirtschaft 4Juli2018

Herr Dr. Ehler,

meine Frage ist: Sind Sie wirklich bereit die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft mit dem Leistungsschutzrecht sowie...

Von: Fronfgvna Oöggtre

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 4Juli2018

Guten Tag Herr Deß,

meine Frage ist: Sind Sie wirklich bereit die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft mit dem Leistungsschutzrecht...

Von: Fronfgvna Oöggtre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 4Juli2018

Guten Tag Herr Caspary,

meine Frage ist: Sind Sie wirklich bereit die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft mit dem...

Von: Fronfgvna Oöggtre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 4Juli2018

(...) meine Frage ist: Sind Sie wirklich bereit die Zukunftsfähigkeit der deutschen Wirtschaft mit dem Leistungsschutzrecht sowie dem Uploadfilter in Frage zu stellen? (...)

Von: Fronfgvna Oöggtre

(...) Das Ziel der neuen Urheberrechtsrichtlinie ist es, dass die Online-Plattform-Dienstleistern mehr Verantwortung für die hochgeladenen Inhalte übernehmen und es zu einem fairen Ausgleich mit den Urhebern der Inhalte kommt. Dabei richtet sich die Richtlinie an Anbieter, deren Geschäftsmodell darauf beruht, dass Nutzer urheberrechtlich geschützte Inhalte online stellen und abrufen. (...)

(...) Meine Frage: Welche Gesetze will die Bundesregierung dieses Jahr in der Sommerpause beschließen? (...)

Von: Senax Züyyre

(...) Zudem wird der Zeitplan für die Erarbeitung, Beratung und Abstimmung eines Gesetzesvorschlags schon einige Zeit im Voraus festgelegt und unabhängig vom Zeitplan sportlicher Großereignisse erarbeitet. Für alle Bundesländer gilt darüber hinaus, dass der überwiegende Anteil der Sommerferien mit der parlamentarischen Sommerpause zusammenfällt. (...)

(...) Frau Trüpel, diese Aussage ist unlogisch und in sich bereits extrem widersprüchlich, denn Google News ist vollkommen werbefrei, ebenfalls die Google-Suche. Das sollte auch Ihnen bekannt sein. (...)

Von: Xynhf Fpuness

An:
Helga Trüpel
DIE GRÜNEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Pages