Neuen Kommentar hinzufügen

Antwort auf von seyinphyin

Permalink

Diese "Dokumentation" ist mindestens einseitig. da wird Adenauer, der 1933 von den Nazis aus dem Amt gejagt wurde und dann einige Zeit im Gefängnis saß, nur als jemand vorgestellt, dessen Partei dem Ermächtigungsgesetz zugestimmt hat. Formal keine Lüge, aber die Wahrheit wird verdreht.

Wer so kreativ mit der Wahrheit umgeht, dem glaub ich aus Prinzip schon mal nur die Hälfte.

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.