Lobbyisten im Bundestag

Unseren 4.678 Förderern stehen 6.000 Lobbyisten in Berlin gegenüber.
Mit Ihrer Hilfe wollen wir geheimen Lobbyismus stoppen – sind Sie dabei?

Frederik Röse, Fördererbetreuung
Frederik Röse
Fördererbetreuung

Blogartikel mit dem Schlagwort "Petra Sitte"

Hunderte Lobbyisten erhielten unberechtigten Zugang zum Bundestag

Veröffentlicht am 11.05.2017 um 19:00 von Martin Reyher in Bundestag, Lobbyismus

Hunderte Lobbyisten haben nach abgeordnetenwatch.de-Recherchen einen unberechtigten Zugang zum Bundestag erhalten. In mindestens 536 Fällen winkte die Parlamentsverwaltung einen Hausausweisantrag durch, obwohl Interessenvertreter darin wesentliche Angaben verschwiegen hatten. Der Bundestag wollte zu dem Vorgang bislang keine Stellung nehmen. Grüne und Linke verlangen Aufklärung.

weiterlesen

Union und SPD schweigen zur Teilnahme von Interessenvertretern an internen Sitzungen

Veröffentlicht am 19.05.2015 um 18:32 von Martin Reyher in Lobbyismus

Nicht einmal Fraktionssitzungen sind für Lobbyisten grundsätzlich tabu: Gegenüber abgeordnetenwatch.de haben die GroKo-Fraktionen jetzt direkt bzw. indirekt bestätigt, dass Interessenvertreter auch an internen Treffen teilnehmen können. Wem sie in der Vergangenheit Zugang gewährt haben, dazu schweigen Union und SPD bislang.

weiterlesen

Umstrittene Vorratsdatenspeicherung: Das antworten die Bundestagsabgeordneten auf Bürgerfragen

Veröffentlicht am 07.05.2015 um 15:24 von Redaktion abgeordnetenwatch.de in Bundestag

Seit April liegen die umstrittenen Leitlinien zur Vorratsdatenspeicherung von Justizminister Heiko Maas auf dem Tisch, in wenigen Monaten soll ein Gesetz verabschiedet werden. Wie stehen diejenigen zur anlasslosen Vorratsdatenspeicherung, die am Ende darüber abstimmen werden? Wir haben Bürgerfragen und Abgeordnetenantworten zum Thema durchgelesen - hier ein Überblick über die Positionen.

weiterlesen

GroKo schweigt zu Lobbykontakten (Update)

Veröffentlicht am 19.06.2014 um 15:48 von Martin Reyher in Lobbyismus

Wer sind die Lobbyisten, die mit dem Segen der Fraktionen im Bundestag ein und aus gehen? Auf abgeordnetenwatch.de-Anfrage verweigern die Parlamentarischen Geschäftsführer Auskunft zu ihren Lobbykontakten  - angeblich aus Datenschutzgründen. Nur eine Fraktion hat kein Problem mit Transparenz.

weiterlesen

abgeordnetenwatch.de ist eine unabhängige und überparteiliche Internetplattform, auf der Bürgerinnen und Bürger die Kandidierenden und Abgeordneten im Bundestag, dem Europäischen Parlament sowie in zahlreichen Landesparlamenten öffentlich befragen können. Neben den Fragen und Antworten dokumentieren wir u.a. auch das Abstimmungsverhalten bei wichtigen Parlamentsentscheidungen. Außerdem widmen wir uns in einem Rechercheblog Themen wie Nebentätigkeiten der Abgeordneten, Parteispenden und Lobbyismus.