Lobbyisten im Bundestag

Unseren 4.682 Förderern stehen 6.000 Lobbyisten in Berlin gegenüber.
Mit Ihrer Hilfe wollen wir geheimen Lobbyismus stoppen – sind Sie dabei?

Frederik Röse, Fördererbetreuung
Frederik Röse
Fördererbetreuung

Blogartikel mit dem Schlagwort "Angela Merkel"

Lobbyisten: Wir wollen Transparenz und ein Lobbyregister! – GroKo: Wir nicht!

Veröffentlicht am 18.11.2014 um 11:04 von Martin Reyher in Lobbyismus

Verkehrte Welt: Während Union und SPD sich weigern, ihre Lobbykontakte offenzulegen, treten nun ausgerechnet die Lobbyisten selbst für Transparenz ein: Sie wollen raus aus der Korruptionsecke und fordern ein verbindliches Lobbyregister – allerdings vergeblich. Die GroKo will Interessenvertreter weiter durch die Hintertür ins Parlament lotsen.

weiterlesen

Energielobbyisten gehen im Kanzleramt ein und aus

Veröffentlicht am 20.11.2013 um 16:03 von Redaktion abgeordnetenwatch.de in Lobbyismus

Vattenfall, E.ON und Co.: Wenn es um die Gestaltung der Energiewende geht, hört die Bundesregierung bevorzugt auf Ratschläge von Lobbyisten großer Energiekonzerne. Wie jetzt bekannt wurde, bat allein Kanzlerin Merkel ein gutes Dutzend Mal zum Einzelgespräch. Vertreter der erneuerbaren Energie haben dagegen kaum Zugang zum Zentrum der Macht.

weiterlesen

"Warum haben Sie gerade gegen Transparenz gestimmt?" Abgeordnete flüchten vor Reporter

Veröffentlicht am 26.11.2012 um 21:23 von Martin Reyher in Nebeneinkünfte

Kürzlich im Deutschen Bundestag, gerade haben Union und FDP eine Komplettveröffentlichung von Nebeneinkünften abgelehnt: "Warum", will ein wartender SPIEGEL TV-Reporter von Bundestagsabgeordneten wissen, "haben Sie gegen Transparenz gestimmt?" Mit einem Mal haben es die meisten der befragten Volksvertreter ganz eilig.

weiterlesen

142 Abgeordnete fehlten bei keiner Abstimmung - Gauweiler "Spitzenreiter beim Blaumachen"

Veröffentlicht am 25.04.2012 um 14:51 von Martin Reyher in Allgemein, Bundestag, Transparenz

So oft wie er fehlte niemand: Bei 36 von 62 Abstimmungen war der Bundestagsabgeordnete Peter Gauweiler nicht da, seine Fehlquote beträgt 58 Prozent. Möglicher Grund für die zahlreichen Fehlzeiten: Seine Nebentätigkeit als Rechtsanwalt. - Alles in allem sind unsere Volksvertreter aber besser als ihr Ruf.

weiterlesen

Merkel will laut Regierungssprecher erstmals öffentlich auf Bürgerfragen antworten

Veröffentlicht am 01.04.2011 um 13:33 von Martin Reyher in abgewimmelt, Allgemein, Skurriles

Nach dem schlechten Abschneiden der CDU bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg überdenkt Bundeskanzlerin Angela Merkel ihr Antwortverhalten auf abgeordnetenwatch.de. Das hat ihr Regierungssprecher heute in einer Twitternachricht mitgeteilt. Die Kanzlerin wolle eine Dialogoffensive2011 starten.

weiterlesen

Abgeordnetenquartett: Spielen Sie mit Merkel, Westerwelle und Co.

Veröffentlicht am 24.01.2011 um 13:14 von Martin Reyher in Allgemein

Angela Merkel kann Guido Westerwelle nicht das Wasser reichen – zumindest beim Abgeordnetenquartett, das abgeordnetenwatch.de und SPIEGEL ONLINE gemeinsam entwickelt haben und heute erstmals präsentieren.

weiterlesen

Viel Deutschland und ein bißchen Liebe

Veröffentlicht am 07.01.2011 um 12:15 von Martin Reyher in Allgemein

Grafik WortwolkeVon "Deutschland" und "Menschen" war viel die Rede bei Guido Westerwelle (Dreikönigstreffen), Angela Merkel (Neujahrsansprache) und Christian Wulff (Weihnachtsansprache), aber auch von "Hirten" und "Eröffnungsspiel". Wir haben die Ansprachen der Drei einmal visualisiert.

weiterlesen

abgeordnetenwatch.de ist eine unabhängige und überparteiliche Internetplattform, auf der Bürgerinnen und Bürger die Kandidierenden und Abgeordneten im Bundestag, dem Europäischen Parlament sowie in zahlreichen Landesparlamenten öffentlich befragen können. Neben den Fragen und Antworten dokumentieren wir u.a. auch das Abstimmungsverhalten bei wichtigen Parlamentsentscheidungen. Außerdem widmen wir uns in einem Rechercheblog Themen wie Nebentätigkeiten der Abgeordneten, Parteispenden und Lobbyismus.