Das neue Hamburger Wahlrecht
Zur Wahl der Hamburgischen Bürgerschaft haben Sie 2 x 5 Stimmen. Mit 5 Stimmen können Sie Ihre Wahlkreisabgeordneten direkt auswählen. Mit weiteren 5 Stimmen für die Landesliste legen Sie die genaue Sitzverteilung in der Bürgerschaft fest. Hier können sich Sie Ihre Stimmen auch direkt an Parteien vergeben.

Dabei können Sie Ihre jeweils 5 Stimmen beliebig verteilen:


Wahlzettel panaschieren


Sie können Ihre 5 Stimmen aber auch auf einzelne Kandidatinnen und Kandidaten häufeln:


Wahlzettel kummulieren


Hier können Sie schon einmal Probewählen: www.hamburg.de

Ein kurzer Film des Fernsehsenders Hamburg1 bietet eine gute Erklärung, wie das neue Wahlrecht funktioniert. Den Beitrag können Sie direkt auf hamburg1.de anschauen (Format: mp4).





Weitere Informationen zum Wahlrecht finden Sie auf: