Rat der Stadt Radevormwald
Rat der Stadt Radevormwald Ob es um den öffentlichen Nahverkehr, Kinderbetreuung oder die Finanzierung öffentlicher Kultureinrichtungen geht - auf kommunaler Ebene werden viele wichtige Entscheidungen getroffen, die jeden Bürger direkt betreffen. Auf abgeordnetenwatch.de können Sie alle Ratsmitglieder öffentlich befragen und die Antworten lesen.

Hinweis: Kommunalpolitiker sind in der Regel ehrenamtlich tätig.

Die Politiker-Daten sind nicht aktuell? Sie haben Hinweise für uns? Bitte Helfen Sie mit! Schreiben einfach eine Mail an kommune@abgeordnetenwatch.de .
Finden Sie Ihre Abgeordneten
Radevormwald: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Abgeordneten zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Abgeordneten.
Postleitzahl:

Aktuelle Antworten auf Bürgerfragen
Rolf Ebbinghaus
6 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 20.10.2013
(...) über Ihre Mail und Anfrage freue ich mich! Grundsätzlich bin ich auch gerne bereit, mit Ihnen und den Bewohnern von Kräwinkel ein Gespräch zu führen. Nun liegt dieser Termin mitten in der ersten Ferienwoche. (...)
Rolf Ebbinghaus
6 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 25.12.2012
(...) Das LifeNess ist ohne Zweifel in hohem Maße ein Subventionsempfänger der Stadt. Wie groß dieser Umfang ist, erschließt sich nicht unbedingt aus den veröffentlichten Bilanzzahlen und ist auch nur schwierig zu ermitteln. (...)
Dr. Josef Korsten
2 Fragen bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 27.03.2013
(...) Die Umkleidekabinen sollen so gebaut werden, dass sie für Körperbehinderte, z.B. Rollstuhlfahrer, nutzbar sind. (...)
Dr. Axel Michalides
2 Fragen bekommen, 2 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 21.12.2012
(...) Ich sehe das so kritisch, wie Sie es schon in Ihrer Frage andeuten. Das hätten sich die Fraktionen sparen sollen. (...)
Petra Ebbinghaus
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 21.12.2012
(...) Aber ich finde es bedenklich, dass in Zukunft so oft abgestimmt wird, bis bestimmten Ratsmitgliedern oder der Verwaltung das Ergebnis gefällt. Hier wird Politik unglaubwürdig.
Bezogen auf die Radevormwalder Presse, fehlt mir häufig eine ausgewogene Berichterstattung. (...)
Dr. Axel Michalides
2 Fragen bekommen, 2 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 04.11.2012
(...) Wichtig wird vielmehr sein, eine Entscheidung zu finden, die für unsere Kindern die besten Bildungschancen sichert. Da sollten die Politiker vielleicht mal öfter auf die Fachleute hören, die sich mit Schule und Pädagogik auskennen. (...)
Rolf Ebbinghaus
6 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 04.09.2012
Da ich selten durch die Grabenstraße gehe, war mir der Zustand der Straße unbekannt! Deshalb danke ich Ihnen für Ihren Hinweis! Ich habe Ihre Frage zu Anlass genommen, den Zustand der Straße fotografiert und in der vergangenen Ratssitzung am 19. Sept. 2012 die Verwaltung zu den geplanten Maßnahmen befragt! Antwort: Der Auftrag zur Reparatur sei inzwischen erteilt und man rechne damit, dass in der kommenden Woche 24. bis 30. Sept. (...)
Rolf Ebbinghaus
6 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 26.05.2012
(...) Deshalb wird die Fraktion der Alternativen Liste Ihre Beschwerde aufgreifen und auch im politischen Raum vortragen. (...)
Rolf Ebbinghaus
6 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 25.05.2012
(...) Ab 2009 hat mich kein Radevormwalder Bürger darauf angesprochen, dass die Alternative Liste mit Ihrer Ablehnung des Umbaus vom "Aquafun" zum "LifeNess" der Stadt und den Bürgern einen schlechten Dienst erwiesen hätte, wie es die Aussage von Herrn Rüggeberg nahe legte. Im Gegenteil: Die Bürger ärgern sich bis heute darüber, dass der Volksentscheid gegen die Umbaumaßnahme mithilfe eines Gutachters verhindert wurde! Vielen Bürgern ist sehr wohl bewusst, dass hier auf Dauer ein Millionengrab installiert wurde.

* Die im Bundesanzeiger veröffentlichen Bilanzen zeigen nur in sehr
eingeschränktem Maße die Situation der Bäder GmbH. (...)
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3