Finden Sie Ihre Abgeordneten
Bundestag
Bundestag: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Abgeordneten zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Abgeordneten.
Postleitzahl:
Multimedia
Bundestagsradar Bundestagsradar
Welche Volksvertreter haben die meisten Nebeneinkünfte? Wer stimmte bei wichtigen Themen mit der eigenen Fraktion, wer dagegen? Wer ist der Fachexperte für Ihre Frage? Das Bundestagsradar von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online verrät es Ihnen.

Bundestagsradar starten



Abgeordnetenquartett Abgeordnetenquartett
Angela Merkel oder Frank-Walter Steinmeier: Wer hat die besseren Karten? Beim Abgeordnetenquartett von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online können Sie sich auf spielerische Art ein Bild von unseren Politikern machen: Wer beantwortet mehr Bürgerfragen? Wer meldet sich im Bundestag öfter zu Wort?

Abgeordnetenquartett starten


abgeordnetenwatch.de auf kommunaler Ebene
Aktuelle Antworten auf Bürgerfragen
Dr. Nils Schmid
101 Fragen bekommen, 66 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 28.07.2014
(...) Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mit Ihrer Frage müssten Sie sich allerdings direkt an die Stadt Stockach wenden, denn offensichtlich handelt es sich nicht um ein Problem der Landesgesetzgebung. (...)
Constanze Angela Krehl
29 Fragen bekommen, 27 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 23.03.2014
(...) Eine Mehrzahl der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament hat dem Bericht dennoch nicht zustimmen können, da er unserer Meinung nach eine Abkehr vom bisherigen regulativen Prinzip gegenüber der Prostitution, wie es in Deutschland gehandhabt wird, bedeutet hätte. Ein gesetzliches Verbot - und die Anwendung des sogenannten "Nordischen Modells" würde prinzipiell genau das bedeuten - löst jedoch die virulenten Probleme von in der Prostitution beschäftigten Frauen als solches nicht. Vielmehr bedeutet ein Verbot, dass der Staat alle Kontroll- und Steuerungsmöglichkeiten aus der Hand gibt, die auf eine grundsätzliche Verbesserung für die in der Prostitution Tätigen abzielen. (...)
Constanze Angela Krehl
29 Fragen bekommen, 27 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 31.01.2014
(...) Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Das Deutsche Krebsforschungszentrum hat im Aerosol von bestimmten
E-Zigaretten Formaldehyd, Acetaldehyd und Acrolein nachgewiesen. Diese
Stoffe haben sich in glyzerinhaltigen Liquids beim Verdampfen des Glycerins
nachweisen lassen. (...)
Ursula Doppmeier
5 Fragen bekommen, 5 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 20.07.2014
(...) Außerdem habe ich freiwillig nicht mehr für den Posten der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden im Landtag NRW kandidiert, um bewusst jungen Leuten den Vortritt zu lassen und sie zu fördern. (...) Aber ein Doppelmandat birgt auch Vorteile. In den vergangenen Jahren konnte ich mich mehrfach erfolgreich für kommunale Anliegen meines Kreises im Landtag einsetzen oder als Sprachrohr für kommunale Anliegen im Landtag NRW vortragen. (...)
Dipl.-Math. Gernot Gruber
5 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 22.07.2014
(...) 1. ich bin weder ein Gericht noch Jurist - nach dem gesunden Menschenverstand geurteilt, gehe ich bei temporären 1,98 m von der Einhaltung der 2-Meter-Regel aus. 1,98m sind kaufmännisch gerundet auch 2 Meter. (...)
Dipl.-Math. Gernot Gruber
5 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 24.07.2014
(...) Die 2-Meter-Regel (im Gegensatz etwa zu der Regel nur forstwirtschaftlich angelegte Wege wie in Rheinland-Pfalz und Thüringen nutzen zu dürfen) hat auch für Radler als Orientierung nicht nur Nachteile und sollte ein Neben- und Miteinander im Wald möglich machen. (...)
Klaus-Peter Hesse
7 Fragen bekommen, 7 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 23.07.2014
(...) Dies gilt insbesondere auch für die Anlage in Ohlsdorf, die nach meiner Beobachtung von Flughafennutzern und Mitarbeitern in der Nähe ansässiger Unternehmen missbraucht wird. Leider ist die CDU nicht mehr für die Verkehrspolitik verantwortlich, denn ich würde HVV-Zeitkarteninhabern kostenfreie Parkausweise für P+R Anlagen zur Verfügung stellen und bei Missbrauch abschleppen lassen. (...)
Dipl.-Math. Gernot Gruber
5 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 22.07.2014
(...) Hiermit bestätigte ich den Eingang der Anfrage - ich kann Ihre Fragen ad hoc nicht wirklich bzw. vollständig beantworten, werde mich aber informieren und mich dann wieder bei Ihnen melden.
Vom Naturpark Schwäbischer Wald wurde im Frühjahr in Sulzbach an der Murr eine Karte herausgebracht mit Mountainbike-Wegen - beispielsweise sind im Bereich Murrhardter Wald zwschen Hoblesberg / Waltersberg und Hörschhof Waldwege mit Schildern mit Radlerzeichen als Radlerundwege gekennzeichnt - da sind mir beim Lauftraining auch immer mal wieder ein paar Radler begegnet. (...)
Tom Schreiber
4 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 03.12.2012
(...) Ich verstehe Ihre grundsätzliche Denkrichtung, einen fairen Ausgleich zwischen Teilverentung, Frühverrentung und Hinzuverdiensten zu fordern, sehr gut – jedoch sollte das Bemühen besonders darauf liegen, weitere Formen von Frühverrentung zu vermeiden. Dies lässt sich durch viele weitere Aspekte – neben der Rente mit 63 – steuern: Etwa durch Gesundheitsförderung und Arbeitsschutz, Teilzeitarbeit, flexiblere Gestaltung von Übergängen und vor allem durch bessere Bedingungen am Arbeitsplatz selber. (...)
Thomas Marquardt
14 Fragen bekommen, 13 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 15.07.2014
(...) Das Landesverfassungsgericht hat in einer Streitfrage zu Gunsten der Kläger entschieden und dem Gesetzgeber aufgetragen, die Übertragung des Tarifabschlusses neu zu regeln. Bei der Formulierung des neuen Besoldungsanpassungsgesetzes werden wir die Leitlinien des Urteils sehr ernst nehmen und bis Ende 2014 ein verfassungskonformes Gesetz beschließen. Dabei hat die Landesregierung auch zugesagt, zeitnah Gespräche mit den Gewerkschaften zu führen. (...)
Mit einer Spende unterstützen

Ihre Spende sichert die Unabhängigkeit von abgeordnetenwatch.de

Zum Spenden können Sie auch PayPal oder Flattr nutzen.

Neuerscheinung:
"Demokratie einfach machen!"
In "Demokratie einfach machen" gibt abgeordnetenwatch.de-Mitgründer Gregor Hackmack eine Anleitung für ein Politik-Update. Warum er das Buch geschrieben hat und wie Sie es beziehen können, erfahren Sie in unserem Blog.

Schirmherrin von abgeordnetenwatch.de

GRUSSWORT
Initiativen wie diese machen Politiker empfänglicher für gesellschaftliche Probleme und Bedürfnisse.
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3