Finden Sie Ihre Abgeordneten
Bundestag
Bundestag: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Abgeordneten zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Abgeordneten.
Postleitzahl:
Multimedia
Bundestagsradar Bundestagsradar
Welche Volksvertreter haben die meisten Nebeneinkünfte? Wer stimmte bei wichtigen Themen mit der eigenen Fraktion, wer dagegen? Wer ist der Fachexperte für Ihre Frage? Das Bundestagsradar von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online verrät es Ihnen.

Bundestagsradar starten



Abgeordnetenquartett Abgeordnetenquartett
Angela Merkel oder Frank-Walter Steinmeier: Wer hat die besseren Karten? Beim Abgeordnetenquartett von abgeordnetenwatch.de und Spiegel Online können Sie sich auf spielerische Art ein Bild von unseren Politikern machen: Wer beantwortet mehr Bürgerfragen? Wer meldet sich im Bundestag öfter zu Wort?

Abgeordnetenquartett starten


abgeordnetenwatch.de auf kommunaler Ebene
Aktuelle Antworten auf Bürgerfragen
Thomas Marquardt
16 Fragen bekommen, 14 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 26.08.2014
(...) Mit den Pensionsrücklagen folgt das Land auch dem Grundsatz der vorsorgenden Politik. Andere Länder tun dies nicht, was auch bei der Bewertung und dem Vergleich von Konsolidierungserfolgen der Bundesländer berücksichtigt werden muss. (...)
Thorsten Schick
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 08.01.2013
Herzlichen Dank für Ihr Schreiben, in dem Sie die Reform der Rundfunkgebührenpflicht thematisieren. Leider habe ich Ihre Anfrage nicht bemerkt, weil auf dieser Plattform noch eine veraltete Mailadresse hinterlegt war. (...)
Nikolaus Tschenk
4 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 15.08.2014
Der Petitionsausschuss des Landtages von Baden-Württemberg hat sich intensiv mit der Thematik der 2m-Regelung auf Waldwegen auseinandergesetzt. Hierzu gab es im Juni gemeinsam mit allen Fraktionen des Landtags eine öffentliche Anhörung mit den beteiligten Verbänden. (...)
Reiner Priggen
51 Fragen bekommen, 49 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 16.09.2014
Ich habe dem WDR kein Interview zur AfD gegeben, aber ich leite Ihre Anfrage an die betreffenden Personen weiter und gehe davon aus, dass Sie von dort eine Antwort auf Ihre Frage erhalten. (...)
Dr. Stefan Berger
4 Fragen bekommen, 4 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 11.09.2014
(...) Die Realität zeigt jedoch, dass in vielen Studiengängen der Master unumgänglich ist, um auf dem Arbeitsmarkt eine Chance zu haben. Von Daher ist es ein gewisses Versagen der Politik, bisher nicht genügend Masterplätze zur Verfügung zu stellen. Die CDU in NRW hat gerade eine Initiative vorgeschlagen, um die Verwendung der freigewordenen Gelder (Stichwort: BAföG) in den Masterstudienplatzausbau zu stecken. (...)
Ole Thorben Buschhüter
78 Fragen bekommen, 77 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 10.09.2014
(...) In dem neuen Gebäude, das auf der ehemaligen Hertie-Fläche errichtet wird, soll eine völlig neue öffentliche Toilettenanlage entstehen. Dies wurde in einem städtebaulichen Vertrag so vereinbart. (...)
Reiner Priggen
51 Fragen bekommen, 49 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 06.09.2014
(...) Sie vertreten eine antidemokratische Ideologie und stellen durch ihre Gewaltbereitschaft eine Gefahr für unsere Gesellschaft dar. Deshalb haben die Sicherheitsbehörden in NRW schon seit einigen Jahren einen Schwerpunkt auf das Thema Salafismus gesetzt. Mit der rot-grünen Novelle des Verfassungsschutzgesetzes von 2013 wurde der Einsatz von nachrichtendienstlichen Mitteln auf die gewaltbereiten verfassungsfeindlichen Bestrebungen fokussiert; in Nordrhein-Westfalen sind das insbesondere der gewaltbereite Salafismus sowie rechtsextremistische Strukturen. (...)
Daniel Günther
2 Fragen bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 03.09.2014
(...) Abgesehen davon hat der Trinkwasserschutz natürlich absolute Priorität. (...)
Sabine Kurtz
36 Fragen bekommen, 36 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 09.08.2014
(...) Unter der CDU-geführten Landesregierung hat Baden-Württemberg im Jahr 2007 als erstes Bundesland ein Nichtraucherschutzgesetz eingeführt. Seitdem gilt ein Rauchverbot in Behörden, Dienststellen und sonstigen Einrichtungen des Landes und der Kommunen, in Schulen, Tageseinrichtungen für Kinder, Jugendhäusern, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sowie in Gaststätten. (...)
Christian Lindner
61 Fragen bekommen, 57 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 06.09.2014
(...) Auch ich betrachte die Entwicklungen hierzulande mit Sorge. Die FDP-Landtagsfraktion hat daher eine Aktuelle Stunde im Plenum diese Woche beantragt - wir wollen die Menschen in NRW vor gewaltbereiten religiösen Extremisten schützen. (...)
Jetzt unterstützen!

  • 100.000
  • 90.000
  • 80.000
  • 70.000
  • 60.000
  • 50.000
  • 40.000
  • 30.000
  • 20.000
  • 10.000
  • 0

 

9.481 € von
100.000 €
sind bereits erreicht


Am 08. Dezember 2014 feiern wir den 10. Geburtstag von abgeordnetenwatch.de
Für jeden 10.000 Euro Schritt blicken wir ein Jahr zurück.


Schirmherrin von abgeordnetenwatch.de

GRUSSWORT
Initiativen wie diese machen Politiker empfänglicher für gesellschaftliche Probleme und Bedürfnisse.
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3