Landtagswahl 2006 in Mecklenburg-Vorpommern
Landtagswahl 2006 in Mecklenburg-Vorpommern In Mecklenburg-Vorpommern wurden am 17. September 2006 in 36 Wahlkreisen die Mitglieder des neuen Landtages gewählt. Über abgeordnetenwatch.de konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Direktkandidaten im Vorfeld der Wahl online einsehbar befragen. Die Antworten der Kandidaten finden Sie hier ebenfalls veröffentlicht.

Finden Sie Ihre Kandidierenden
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern: Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um zu Ihren Kandidierenden zu gelangen oder gehen Sie direkt zur Übersicht der Kandidierenden.
Postleitzahl:
Jetzt unterstützen!

  • 100.000
  • 90.000
  • 80.000
  • 70.000
  • 60.000
  • 50.000
  • 40.000
  • 30.000
  • 20.000
  • 10.000
  • 0

 

24.002 € von
100.000 €
sind bereits erreicht


Am 08. Dezember 2014 feiern wir den 10. Geburtstag von abgeordnetenwatch.de
Für jeden 10.000 Euro Schritt blicken wir ein Jahr zurück.


Schirmherrin kandidatenwatch.de Mecklenburg-Vorpommern

GRUSSWORT
Wer nicht wählt, lässt andere darüber entscheiden, wo die Schwerpunkte für die Entwicklung des Landes in den nächsten fünf Jahren liegen.
Ihr Landesparlament
Starten Sie abgeordnetenwatch.de für Ihr Bundesland. Sobald 10.000 € erreicht sind, geht es los!
Aktuelle Top 3
Antwortverhalten

DIE GRÜNEN (36 Kandidierende)
92 Fragen / 88 Antworten
95,65 % beantwortet

DIE LINKE (36 Kandidierende)
197 Fragen / 179 Antworten
90,86 % beantwortet

WASG (8 Kandidierende)
11 Fragen / 9 Antworten
81,82 % beantwortet

CDU (36 Kandidierende)
157 Fragen / 124 Antworten
78,98 % beantwortet

SPD (36 Kandidierende)
206 Fragen / 159 Antworten
77,18 % beantwortet

FDP (36 Kandidierende)
71 Fragen / 53 Antworten
74,65 % beantwortet

AGFG (1 Kandidierender)
3 Fragen / 3 Antworten
100,00 % beantwortet

Bündnis für M-V (7 Kandidierende)
26 Fragen / 25 Antworten
96,15 % beantwortet

Deutschland (12 Kandidierende)
0 Fragen / 0 Antworten
-/- beantwortet

Einzelbewerber (5 Kandidierende)
22 Fragen / 19 Antworten
86,36 % beantwortet

GRAUE (7 Kandidierende)
4 Fragen / 3 Antworten
75,00 % beantwortet

NPD (36 Kandidierende)
84 Fragen / 60 Antworten
71,43 % beantwortet

PBC (4 Kandidierende)
2 Fragen / 2 Antworten
100,00 % beantwortet