Dr. Hermann E. Ott (DIE GRÜNEN)
Kandidat Bundestagswahl 2009
Dieses Profil dient zu Archivzwecken, eine Befragung ist nicht mehr möglich.

Angaben zur Person
Dr. Hermann E. Ott
Jahrgang
1961
Berufliche Qualifikation
Volljurist
Ausgeübte Tätigkeit
Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie
Wohnort
Wuppertal / Berlin
Wahlkreis
Wuppertal I
Ergebnis
9,3%
Landeslistenplatz
12, Nordrhein-Westfalen
(...) Wir gehen nämlich davon aus dass die jetzige Krise im Zusammenhang mit den kommenden Klima- und Ressourcenkrisen gesehen werden muss. So wenig nachhaltig wie das Finanzsystem ausgestaltet ist ist es auch das Wirtschaftssystem - basierend auf der Ausbeutung von Menschen und der Umwelt. Deshalb hätte die jetzige Krise genutzt werden können um unsere Wirtschaft auf einen insgesamt nachhaltigeren Kurs zu bringen. (...)
Fragen an Dr. Hermann E. Ott
Nachricht an folgende Adresse schicken, sobald eine Antwort eintrifft:


An diese Adresse den abgeordnetenwatch.de-Newsletter bestellen
Die Datenschutzbestimmungen zur Behandlung meiner Daten habe ich gelesen.
Bitte loggen Sie sich hier ein.
Frage zum Thema Innere Sicherheit und Justiz
24.09.2009
Von:

Sehr geehrter Herr Ott,

wie stehen Sie zu dem Thema "Überwachung von öffentlichen Plätzen"?

Gruß

Antwort von Dr. Hermann E. Ott
2Empfehlungen
25.09.2009
Dr. Hermann E. Ott
Sehr geehrter Herr Eßler,

sehr kritisch stehe ich dazu, ich kenne London und weiß, wohin das führen kann. Es kann bestimmte Gebiete geben wo es gute Gründe gibt für eine Videoüberwachung. Aber das müssen Ausnahmen sein. Sonst wird unser Verhalten dadurch beeinflusst und wir sind nicht mehr frei - zumal es in naher Zukunft gute Gesichtserkennungsprogramme geben wird.

Ihr

Hermann Ott
X
Antwort empfehlen
Ihre Frage an Dr. Hermann E. Ott
Sie befinden sich auf einer Archivseite. Die Fragefunktion wurde inzwischen geschlossen.