DIE LINKE: Kernelemente zu „Kultur und Medien“
  • Förderung von Fußball-Fanprojekten, die wichtige präventive Arbeit leisten, durch eine angemessene finanzielle Unterstützung und personeller Ausstattung mit sozialpädagogischen Kräften. (S. 58)
Wahlprogramm zum Download
Antworten zum Thema aus dem Wahlkampf
Karsten Stöber
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 18.01.2013
(...) Ich war bislang auf internationaler Bühne nicht aktiv. Auch habe ich mich noch nie an etwaigen Kampagnen zum Thema PKK beteiligt. Es besteht auch kein Zusammenhang zwischen der PKK und Sahra Wagenknecht und den Koalitionsverhandlungen mit SPD und/oder den Grünen. (...)
Gülten Kelloglu
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 15.01.2013
(...) Des Weiteren würde der Landesvorstand der LINKEN und ein Landesparteitag den Rahmen setzen und - im Falle einer möglichen Regierungsbeteiligung der LINKEN - ein Mitgliederentscheid aller Parteimitglieder über den dann ausgehandelten Koalitionsvertrag herbeigeführt werden. (...)
Abdurrazzak Yayar
1 Frage bekommen, 1 davon beantwortet
Antwort auf eine Frage vom 17.01.2013
(...) Unsere Partei DIE LINKE hat bisher immer den Standpunkt eingenommen, dass die Forderungen von Kurden nach Autonomie legitim sind und die Bestrebungen zu einem Friedensabkommen unterstützt.
Allerdings haben wir nie dazu aufgerufen eine bestimmte politische Organisation der Kurden zu unterstützten oder Urteile über ihre Widerstandsformen abgegeben. (...)
Standpunkte der anderen Parteien